Green Day 2015: Orientierungstag für Umweltberufe aktiv gestalten

Am 12. November 2015 steht der bundesweite „Green Day“ auf dem Programm: Schülerinnen und Schüler der 8. bis 13. Klasse lernen an diesem Tag Berufs- und Studienperspektiven in den Bereichen Umweltschutz, Grüne Technologien und Klimaschutzforschung kennen. Ab sofort sind Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen aus Rheinland-Pfalz eingeladen, eine Veranstaltung anzubieten und online einzutragen. Die Teilnahme am „Green Day“ ist für alle Anbieter und Schulen kostenlos.

Bei Interesse an einer gemeinsamen „Green Day“-Veranstaltung mit der Energieagentur Rheinland-Pfalz können Sie sich gerne an Stephanie Blohm, Referentin für Bildung bei der Energieagentur, unter 0631/20575-7145 oder stephanie.blohm(at)energieagentur.rlp(dot)de wenden. Wir unterstützen Sie gerne bei der Ausgestaltung eines Angebotes.

Der „Green Day“ wird durch das Bundesumweltministerium aus Mitteln der Nationalen Klimaschutzinitiative gefördert und von der Zeitbild Stiftung jährlich am 12. November durchgeführt.

 

Zurück zur Newsletter-Gesamtansicht