19.03.2015

Vortragsreihe des WEGE Zirkel Energie

Referent: Dr. Ralf Engelmann (Referent Solarenergie, Geothermie und Speicher der Energieagentur Rheinland-Pfalz)

In rheinland-pfälzischen Haushalten könnten zwischen  20 – 30 % der Heiz-Wärmeenergie durch Solarwärme gedeckt werden.

Beim gestrigen Vortrag von Herrn Dr. Ralf Engelmann von der Energieagentur Rheinland-Pfalz im Rahmen der WEGE Zirkel Vortragsreihe im Forum in Daun wurden Praxistipps zur Solarthermie-Nutzung  gegeben.

Im Vortrag wurden unter anderem die aktuell verfügbare Solarkollektortechnik erläutert und wie sich die Wirtschaftlichkeit der Anlagen darstellen lässt. Zudem kamen Planungsaspekte solcher Anlagen zur Sprache. Lohnenswert war auch der Blick auf Fördermittel, die es durchaus gibt.

 

Weiterer Vortrag: Neue Trends der Photovoltaikanlagen

Referent: Reiner Stein (Energieberater der RWE Vertriebs AG)

In einem weiteren Vortrag zu PV-Lösungen betonte Herr Stein, dass PV sich für private Haushalte durchaus noch lohne. Der Eigenverbrauch müsse zukünftig gesteigert bzw. optimiert werden. Stromzählertausch und Speicherinstallation seien wichtige Schritte auf diesem Weg.