25.06.2014

Regionalbüro Eifel-Ahr: Standort Daun stellt seine Arbeit vor und zeigt die Wanderausstellung der Energieagentur Rheinland-Pfalz

Die Mitarbeiter des Regionalbüro Eifel-Ahr empfingen im Dauner Büro den Wirtschaftsstaatsekretär Uwe Hüser,  Landrat Heinz-Peter Thiel sowie weitere Gäste aus Verwaltung, Unternehmen und Kommunen.

Staatssekretär Hüser betonte die Wichtigkeit der Regionalbüros als Plattform und Informationspunkte für die Energiewende-Akteure vor Ort. Landrat Thiel ist froh, dass in seinem Landkreis ein Standort eines Regionalbüros angesiedelt ist. Herr Landrat Thiel freut sich auf die weitere Unterstützung der verschiedenen Akteure durch das Regionalbüro.

Die Referenten der Energieagentur Rheinland-Pfalz in der Region Eifel-Ahr Anna Jessenberger und Matthias Geinandt stellten ihre bisherige Arbeit vor und gaben auch einen Ausblick auf weitere geplante Aktivitäten in der Region. Zudem wurde die Wanderausstellung der Energieagentur in diesem Rahmen zum ersten Mal präsentiert. Die Ausstellung ist noch bis zum 30.06.2014 in den Räumlichkeiten des Regionalbüros zu sehen. Danach wird sie der Verbandsgemeinde Daun zur Verfügung gestellt.