Die Energiekiste - Experimente zu Erneuerbaren Energien

Wie kann man mit einer Windkraftanlage eine LED-Lampe zum Leuchten bringen? Kann man einem Summer mit einem Solarmodul Töne entlocken? Und brennt eine Öllampe eigentlich auch mit Pflanzenöl?
Diesen und weiteren spannenden Fragen rund um Erneuerbare Energien können Grund- und Orientierungsschüler der 4. bis 6. Klasse mithilfe der Energiekiste nachgehen. Wind- und Wasserkraft, Solar- und Bioenergie bis hin zu Erdwärme können in verschiedenen Stationen entdeckt und erforscht werden. Die Energiekiste dient den Lehrkräften als Unterstützung, um das Thema Erneuerbare Energien auch ohne spezielle Vorkenntnisse in den Unterricht einzubauen. Sie kann bis zu 6 Wochen ausgeliehen werden. Der Verleih ist kostenlos, das Rücksendeporto muss jedoch übernommen werden.

Um die Energiekiste auszuleihen, bitte den Nutzungsvertrag in zweifacher Ausführung ausdrucken und an uns unterschrieben zurücksenden. Nach Erhalt des unterschriebenen Nutzungsvertrages senden wir Ihnen die Energiekiste umgehend zu.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Opens window for sending emailAntonia Straßer

 

 

Erste Eindrücke der Energiekiste